Registrieren    Anmelden    Forum    Mitglieder   Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Alles rund um Ägypten / Everything about Egypt » Ägypten Bautagebuch




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: das Ende und der RELEASE
 Beitrag Verfasst: Samstag, 04. März 2017, 03:31:23 
Offline
Administrator

Registriert: Dienstag, 08. Dezember 2015, 20:23:32
Beiträge: 163
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 24 mal
Hallo Leute.

ich fasse das hier mal kurz, da sowieso nur wenige das Forum verfolgen:

1. - Ägypten ist hiermit eingestellt.

das ist also der letzte "direkte offizielle Entwicklungs Beitrag".

2. - Gründe

- SCS wird mit Patch 1.27 das Modellformat ändern. Es ist mir nicht möglich, alles zu konvertieren und zu ändern ich stecke derzeit eh in anderen Problemen, als ein Ägypten zu entwickeln, ich habe damit zu tun, 16 Arbeitsplätze zu erhalten, Menschen die auf ihren chef zählen, da is tso ein "Computerspiel" irgendwie zweitrangig.

- ich werde modelle nicht abändern, das ist Unfug.
Sie laufen unter 1.26 sie alle zu ändern, wäre gut ein halbes Jahr arbeit ,bevor das fehlerfrei funktioniert, kurz: ich gebe das auf.

WICHTIG:

die folgenden Download Links, berechtigen Euch, die ALPHA (und denk dran: ES IST EINE ALPHA !!! DAS HEISST ES GIBT MASSIV UNFERTIGE GEBIETE; TEILWEISE FEHLENDE AUSSCHILDERUNG USW:) zu nutzen,

ABER NICHT SIE WEITERZUVERWENDEN!

Jede Verwendung in anderen Karten (außer ägypten) meiner Modelle, ist UNTERSAGT!

Respektiert es.
die community will gern schöne Mods.
Dies war eins der beispiele, eingestellt auf Grund von "Patch Reworks" seitens SCS.

wenn ihr Mods wie diesen nicht repsektiert, wird sich kein Modder so wie ich ~ 3000 Stunden Arbeit über den Hintern ziehen, Euch möglichst authentische Unterhaltung zu beiten

ALSO KLAUT DEN KRAM NICHT
RESPEKTIERT DIE LINKS!

Downloads:

http://sharemods.com/uzug6103dgew/Rusty ... 1.rar.html
http://sharemods.com/a0tblc3d65hm/Rusty ... 2.rar.html
http://sharemods.com/drdjagp1qxfu/Rusty ... 3.rar.html
http://sharemods.com/key18qctfl2e/Rusty ... 4.rar.html
http://sharemods.com/ij49tc7p7g3i/Rusty ... 5.rar.html


WICHTIG:
Es gibt:
- keinen Support
- keine Anfragen dazu
- keine weiteren Dinge oder sonstiges.

Die Arbeit an 'Ägypten ist hiermit eingestellt.

Diese Webseite, wird in den nächsten 3 - 5 Monaten offline gehen.

ich danke Euch allen für Eure Zeit und Euer Vertrauen.
Dies ist gleichzeitig für mich, der 100%ige Ausstieg, aus dem SCS Modding.

ohne eine bestehende Plattform, die sicher ist, lassen sich keine Zukunftsträchtigen Mods erstellen.

das ist hier, ein Kampf gegen Windmühlen.
ein "Fight to nothere".

beste Grüße euch allen
ICH BITTE EUCH! RESPEKTIERT MEINE LINKS!"

Danke!

PS: wer missbräuchliche Links findet, teile sie mir bitte mit.
Ebenfalls Danke.

Habt alle eine schöne Zeit in ETS2
Rusty / Mighty.


Nach oben 
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: das Ende und der RELEASE
 Beitrag Verfasst: Samstag, 04. März 2017, 05:17:21 
Offline

Registriert: Donnerstag, 26. Mai 2016, 12:55:59
Beiträge: 49
Hat sich bedankt: 4 mal
Danksagungen: 2 mal
Das ist ja mal ne traurige Nachricht, aber verständlich.

Ich wünsche Dir viel Erfolg beim Erhalt der Arbeitsplätze und auch privat alles Gute.

Danke für deine bisherige Arbeit.

_________________
Gruß blue


Nach oben 
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: das Ende und der RELEASE
 Beitrag Verfasst: Samstag, 04. März 2017, 09:11:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag, 29. Januar 2016, 21:00:50
Beiträge: 48
Hat sich bedankt: 5 mal
Danksagungen: 2 mal
Hallo Rostiger,

ich wünsche Dir viel Glück. Klar geht das mit den Arbeitsplätzen vor als eine Simulation und so kann ich Deinen Schritt voll Verstehen.
Abgesehen das was SCS vor hat.

Ich hoffe man liest sich trotzdem irgendwo.

_________________
LG Torsten1337 aus HH


Nach oben 
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: das Ende und der RELEASE
 Beitrag Verfasst: Samstag, 04. März 2017, 11:41:05 
Offline
Administrator

Registriert: Dienstag, 08. Dezember 2015, 20:23:32
Beiträge: 163
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 24 mal
Hallo Ihr 2 :)

Danke für Eure Antwort.

@ Torsten, sicherlich liest man sich, das ist doch wohl klar :D :D

und ansonsten:

jo, schaun wir mal das wir die Leut's in Arbeit halten, das geht vor. Das hier ist am Ende, so sehr icvh es liebe "nur" ein Spiel.

Dennoch sollte Euch das nicht abhalten, meine Arbeit mal runterzuladen :D

unter 1.26 ist es sicherlich mindestens 1 -2 Stunden Fun, das mal zu erfahren, abgesehen davon, mach t auch der Wiederbesuch, jederzeit eine Menge Spaß

auch wenn ich die ARbeiten einstellen muss, ist es trotzdem schad drum, wenn's nie einer sieht.

beste Grüße,
Rusty.


Nach oben 
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: das Ende und der RELEASE
 Beitrag Verfasst: Samstag, 04. März 2017, 21:58:32 
Offline

Registriert: Sonntag, 21. August 2016, 14:58:43
Beiträge: 15
Hat sich bedankt: 3 mal
Danksagungen: 0 mal
Hallo, wirklich sehr schade dass es das jetzt war. Es war ein einzigartiges Projekt, das den Horizont von ETS2 erheblich erweitert hat. Trotz allem wehmut, freue ich mich schon die ersten Kilometer der neuen Strecken zu befahren. Selbst wenn sie unfertig sind.
Dafür ein großes Bild

Ich wünsche dir und den Arbeitnehmern noch viel Glück.


Nach oben 
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: das Ende und der RELEASE
 Beitrag Verfasst: Sonntag, 05. März 2017, 22:46:25 
Offline

Registriert: Donnerstag, 26. Mai 2016, 12:55:59
Beiträge: 49
Hat sich bedankt: 4 mal
Danksagungen: 2 mal
Morjen,
grade gefunden: https://www.modland.net/euro-truck-simu ... pha-2.html

_________________
Gruß blue


Nach oben 
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: das Ende und der RELEASE
 Beitrag Verfasst: Montag, 06. März 2017, 10:48:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 09. Dezember 2015, 12:38:14
Beiträge: 91
Hat sich bedankt: 3 mal
Danksagungen: 9 mal
Danke , Link ist tot

_________________
Gruß
Wolfgang


Nach oben 
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: das Ende und der RELEASE
 Beitrag Verfasst: Freitag, 10. März 2017, 09:56:45 
Offline

Registriert: Montag, 11. Januar 2016, 21:53:19
Beiträge: 9
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Bin echt traurig darüber das Du aufhörst.

Aber das reale Leben geht vor, ich hoffe aber insgeheim das Du wieder kommst.

Wenn SCS sich dann endlich für einen Standard entschieden hat was die Modelle angeht.

Wie ist es den darf man für den eigen Gebrauch die pmd Modelle fixen?

_________________
Mit freundlichen Grüßen
Harald


Nach oben 
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: das Ende und der RELEASE
 Beitrag Verfasst: Freitag, 10. März 2017, 09:59:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 09. Dezember 2015, 12:38:14
Beiträge: 91
Hat sich bedankt: 3 mal
Danksagungen: 9 mal
Êine Info für alle , die noch Hoffnung haben , daß es doch irgendwann weitergeht :

Interessehalber habe ich die Alpha in den Editor geladen , Warnings , aber sie lädt .

Dann den von SCS empfohlenen Schritt ausgeführt , F8 rebuilt , um die map neu aufzubauen und eben auf 1.27 zu heben .

Ergebnis : das Spiel steigt während des Rebuilts aus , die Log hat eine Größe von 150mb .

Letze Zeile :

00:07:26.874 : <ERROR> e:\build_bot\win_slave\final_build_ets2_127_windows_bin_steam_x64\build\prism\src\p3core\collections/arrays/arrays_base_impl.h(499): ??A?$array_t@V?$resource_tie_t@Vmaterial_u@prism@@@prism@@@prism@@QEAAAEAV?$resource_tie_t@Vmaterial_u@prism@@@1@_K@Z: Index outside array boundaries.

Davor sind nur Warnings !!!

Das bedeutet schlicht man muß jedes Modell , jeden prefab einzeln von Hand ändern , mit dem Rebuilt hat man kaum Changen etwas zu ändern .

Der Schritt von SCS geht wenn die Map aus Standard bestehen würde , Ägypten besteht aber zu über 95% aus Neubauten , egal ob Haus oder Mauer , selbst die Lampen und Schilder sind von Andy erstellt worden .
Terrain , Palmen , Straßen ... es gibt fast keinen SCS-Standard .

Diese Tatsache macht den Charm und die Besonderheit der Map aus , wird ihr jetzt aber zum Verhängnis .

_________________
Gruß
Wolfgang


Nach oben 
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: das Ende und der RELEASE
 Beitrag Verfasst: Freitag, 10. März 2017, 10:13:19 
Offline
Administrator

Registriert: Dienstag, 08. Dezember 2015, 20:23:32
Beiträge: 163
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 24 mal
Naja, das "index outside boundarys" muss nicht unbedingt auf eine Modellkonvertierung zurückzuführen sein.

manchmal spawnt auch AI auf den bereichen, die dafür nicht vorgesehen ist.

ODER:
( interessanter )
es möchte ein Trailer gespawnt werden, in einem Bereich der nicht vorgesehen ist
bzw. der Trailer ist Mailformed.

das Problem ist nicht nur das man die Modelle konvertieren muss,
sondern ebenfalls, das sämtliche Companys, und das Trailer System überarbeitet werden müssen.

SCS hat hier gegenüber Egypt, echt großartige Arbeit geleistet.

@ Harald RS.

1. - SCS hat mir gewaltig den Spass verdorben.
Ich weiß nicht wie viele Stunden es brauchen würde, den ganzen kram zu fixen.
Davon ist nicht nur die Map, sondern auch mein Truck betroffen (der wiederum bringt auch ein eigenes
Trailer System ,und zahlreiches mehr mit, abgesehen von allen Physik Mods usw. )

so das das Fahren mit meinem Truck ( Du weisst sicher, up to 550 Km/H) mittlerweile auch unmöglich
geworden ist.

hinzu all die gelben warnings, die am Ende dank "File is oversize" das Spiel ohne Vorwarnung
crashen (klar, man kann's mit "unlimitedlog" starten, aber SCS übertreibt wenn sie meinen: "ist ja "nur" ne Warnung ( Siehe Modding Wiki .... ) - ergo:

öhm.

nun ja "für privaten Gebrauch"
lieber Harald:

Was Du privat tust, das liegt doch ganz allein bei Dir :D
so lange Du es nicht veröffentlichst, bin ich echt der letzte auf diesem Erdenrund, der damit ein Problem hätte.

aber - solltest Du Dinge konvertieren oder ähnliches, würde ich mich ggf. über eine Mail freuen,
die ggf. den gefixten Kontent enthält.

ich jedenfalls, blicke hier auf ~ 3000 Stunden++++ die ich in meiner Lebenszeit hier hineingesteckt habe,
und nein, ich bin nicht bereit noch mal 200 reinzustecken, nur um einem Patch Stand zu halten.

das würde nicht nur zukünftige Arbeiten ausbremsen, sondern ist nach wie vor keine Garantie dafür,
das SCS nicht mit 1.28 wieder was neues bringt und man alles von vorn machen darf.

Meine größte Angst von allem, waren Änderungen am Modell Format.
- diese sind hiermit erfolgt -

und das ist schlicht das Ende.
ich habe mich auf das PMD Format verlassen, das es Bestand hat.
ich sehe auch keinen wirklichen Grund, das zu verändern, auch wenn SCS vorbeugen will,
reimport vermeiden will usw. und damit eigentich Modder eher dazu nötigt, direkt ihre eigenen
Modelle bauen zu "müssen" statt die von SCS verändern zu können (denn so etwas steckt dahinter)
ehe ich auch diesen Schritt als

................................... SINNFREI ................. an.

Grund ist:
wer immer möchte, kann auf jede Version zurückpatchen, und dann trotzdem importieren.
Würde also nur ein paar Modelle der Zukunft betreeffen, aber selbst ein DLC FR ist davor nicht gefeit.
so z.B.
wenn ich einfach auf 1.26 zurückgehe, und von da aus die Base extrahiere, kann ich trotzdem
reimportieren und ändern wie mir beliebt.

mag vielleicht für ide Zukunft interessant sein, aber diese Änderung ist ~ schwachsinn - weil:
mit Extrahierter Base, kannst du trotzdem noch tun und lassen was du willst, die paar Mashes,
die dann

na okay....
lassen wir das mal.

ich schätze, SCS hat das auch u.A. mit getan (reine Vermutung) weil zu viel ATS in ETS2 landete
usw.

aber:
für Egypt ist es schlicht und ergreifend, eigentlich tödlich.

der einzige der mir noch mehr leid tut als Ägypten, ist eigentlich FLD.
der ist nahezu "verpflichtend" gezwungen, zu konvertieren, da viele Karten usw. auf seinem
Prefabs basieren ( Egypt ja ebenfalls )

in seiner Haut möchte ich nicht wirklich stecken.

ansonsten um ehrlich zu sein:
ja es ist schade um das Projekt.
aber es gibt so wenige Leute die sich dafür interessieren,
noch weniger die wissen was ein "Danke" ist,
spenden gab es gleich 0 in all der Zeit, auch keine Fragen danach,
höchstens leute die rummeckerten: "wie geht'n das alles ist scheiße Egypt ist doof"

und dafür noch ma ltausende von Stunden ranhetzen ?

nee.

der Job trieb mich dazu, mittlerweile habe ich auch da wieder eine Basis drin,
und "hätte" wohl etwas Zeit, voranzuschreiten

aber nach dem Release der Alpha,
sofort innerhalb von 12 Stunden 6 geklauten Links
( ich möchte mich noch mal EHRLICH AUFRICHTUNG UND GANZ HERZLICH BEI ALLEN HIER BEDANKEN;
DIE HALFEN SOLCHE DIEBE ZU STELLEN, UND LINKS GEMELDET HABEN !!!! DANKE !!!! IHR SEIT KLASSE !!! )

habe ich irgendwie auch keine Lust mehr.

ich kann mir meine Zeit ehrlich fruchtbarer vertun.

könnt man nun sagen: "Ja er hat's ja angefangen nun muss er es zuende bringen"

*hm* muss ich das wirklich ? nö.
ist doch nicht mein Job,
und so sehr ich Ägypten auch liebe
so sehr es mir z.B. in den Fingern krabbelt, so was iwe das Tal der Könige zu bauen usw. usw.

... mache ih einen Schlussstrich.
lieber ein Ende mit Schrecken

... der rest + der nächste Patch, wird dann das absolute Grauen, der Schrecken ohne Ende.

upps.
1.27 ist das ja schon, naja.


Nach oben 
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » Alles rund um Ägypten / Everything about Egypt » Ägypten Bautagebuch


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de